Designelement im Header
Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zeichenerklärungen/Abkürzungen | Tabellenköpfe verschoben?Dann verwenden Sie leider eine Browserversion, welche die barrierefreie Darstellung von Tabellen nicht korrekt unterstützt.
Bitte verwenden Sie eine aktuellere Browserversion!

» Auswahl Jahre   » XLS-Export   » CSV-Export   
Empfänger und Bruttoausgaben der Sozialhilfe nach dem Ort der Unterbringung, Hilfearten in Thüringen  » Gesamttabelle  » Definitionen  » Ansprechpartner

Hilfe zum Lebensunterhalt zusammen 1) - 67 Gotha

1) Empfänger: am 31.12.
2) Bruttoausgaben: Ab 2017 werden die Ausgaben und Einnahmen für diese Hilfeart nicht mehr im Rahmen der Statistik der Ausgaben und Einnahmen der Sozialhilfe nach dem SGB XII erfasst.
3) Empfänger: ohne Mehrfachzählungen
4) Unmittelbar vom örtlichen Träger der Sozialhilfe erbrachte Leistungen.
5) Erstattungen an Krankenkassen für die Übernahme der Krankenbehandlung können nicht nach Ort der Leistungsgewährung nachgewiesen werden.
6) 2017: Ohne Empfänger von Hilfe zur Pflege nach dem 7. Kapitel SGB XII, für die kein abgeschlossenes Verfahren zur Ermittlung und Feststellung des Pflegegrades vorliegt. Hiervon betroffen sind acht Personen.
 MerkmalEinheit2009201020112012201320142015201620172018
 Insgesamt EmpfängerAnzahl543529528530542538520452426422
 BruttoausgabenEUR1 732 7751 524 7041 537 3471 574 7601 625 0981 723 8981 593 8951 477 6721 467 3061 356 599
 Außerhalb von Einrichtungen EmpfängerAnzahl180156147153164190189181175180
 BruttoausgabenEUR 939 405 737 661 668 609 690 714 687 960 691 669 761 173 675 862 647 213 573 803
 In Einrichtungen EmpfängerAnzahl363373381377378348331271251242
 BruttoausgabenEUR 793 370 787 043 868 738 884 046 937 1381 032 229 832 722 801 810 820 093 782 796

  nach oben

© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt