Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zurück |

Allgemeine Angaben, Zuordnungen

Administrative Gebietseinheiten

Letzte Änderung
»  Land Thüringen.
»  Landkreise und kreisfreie Städte.
»  Gemeinden. 09.03.2017: Die Gemeinde "Tabarz/Thür. Wald" (Landkreis Gotha) wird in "Bad Tabarz" umbenannt
»  Verwaltungsgemeinschaften. 1.10.2014: Umbenennung der VG "Mihla" in "Hainich-Werratal" (WAK)
31.12.2013: Die VG'n "Oberes Feldatal", "Vacha", "Creuzburg" (alle WAK), "Berlstedt", "Buttelstedt", "Ilmtal-Weinstraße" (alle AP) und "Leubatal" (GRZ) sind aufgelöst. Die VG "Nordkreis Weimar" (AP) ist neu gebildet. Die ehemalige VG "Probstzella-Lehesten-Marktgölitz" heißt jetzt "Schiefergebirge" (SLF)
»  Erfüllende Gemeinden. 31.12.2013: "Kaltennordheim, Stadt" (WAK), "Ilmtal-Weinstraße" (AP) und "Langenwetzendorf" (GRZ) sind neue erfüllende Gemeinden.

Übersichten zur kommunalen Struktur in Thüringen

»  Kommunale Struktur nach Landkreisen - Gesamtübersicht.
»  Bevölkerung und Anzahl der Gemeinden nach Größenklassen und Landkreisen.
»  Bevölkerung und Anzahl der Verwaltungsgemeinschaften nach Größenklassen und Landkreisen.
»  Bevölkerung und Anzahl der Erfüllenden / Beauftragenden Gemeinden als Einheit nach Größenklassen und Landkreisen.
»  Übersicht über gemeinschaftsfreie Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften und erfüllende Gemeinden.
Weimar Suhl Eisenach Jena Gera Erfurt Sonneberg Altenburger Land Nordhausen Sömmerda Saale-Holzland-Kreis Ilm-Kreis Greiz Weimarer Land Gotha Hildburghausen Eichsfeld Unstrut-Hainich-Kreis Saalfeld-Rudolstadt Kyffhäuserkreis Saale-Orla-Kreis Schmalkalden-Meiningen Wartburgkreis
© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt